Techniker (m/w/d) Netzplanung Energiewende

  • Westnetz GmbH
  • Unbefristet, Vollzeit
  • Vor Ort

Du. Mit uns.

Jetzt bewerben.

Dieser Job

Du. Mit uns?

Du. Mit uns? Für unser Team der Netzplanung, Standort Euskirchen und Bergheim, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.

Deine Arbeit sollte sinnstiftend sein und Du willst Dich mit all Deinen Facetten einbringen? Dann bist Du bei uns richtig. Wie Du bist, was Du fühlst: Wir sehen Dich.

Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist der größte Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen und unserer offenen Unternehmenskultur stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wenn Du mit uns die Energiewende mitgestalten, die Lebensqualität von Menschen verbessern und die regionale Infrastruktur stärken willst, findest Du bei uns Raum zur Verwirklichung.

Techniker (m/w/d) Netzplanung Energiewende

Standorte: Bergheim (NRW), Euskirchen (NRW)

Stellenbeschreibung

Du möchtest die Energiewende aktiv mitgestalten, die Smartifizierung und Digitalisierung unseres Verteilnetzes vorantreiben, bist offen für neue Ideen und siehst Veränderungen als Chance?

Dann werde Teil der Netzplanung im Regionalzentrum Westliches Rheinland. Die Netzplanung projektiert Mittelspannungs-, Niederspannungs-, Straßenbeleuchtungs-, Breitband-, sowie Gas- und Wassernetze von der Idee über die Konzeption und Realisierung bis hin zur abschließenden Dokumentation. Als Meister / Techniker im Team der Netzplanung hast Du die Möglichkeit Teil der Energiewende zu sein und diese aktiv mit zu gestalten.

Dafür stehst Du auf:

  • Du beurteilst die Bedarfssituation und erarbeitest Lösungsvarianten (Grundsatz-, Ausführungsplanung und Dokumentationen) für Stromnetze in der Mittel- und Niederspannung nach vorgegebenen Richtlinien und unter Berücksichtigung der Entwicklungsplanung
  • Du bindest Themen der Energiewende in Deine Projekte ein, wie z. B. dezentrale Einspeiser und e-Mobilität und planst die smarten Verteilnetze der Zukunft
  • Du führst Kostenvergleiche und Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Zuge der Ermittlung von möglichen Lösungsvarianten durch
  • Du bist verantwortlich für die Erstellung von Ausführungsunterlagen, Leistungsverzeichnissen und Kostenanschlägen einschließlich der Nachkalkulation von Projekten und der Einholung von Maßnahmengenehmigungen
  • Dir unterliegt die Gesamtablaufplanung/steuerung sowie die Ermittlung und Einhaltung des Maßnahmenbudgets und der Terminpläne bei komplexen Baumaßnahmen
  • Du setzt Fremdfirmen ein, disponierst Material, verhandelst mit externen Partnern (Kunden, Behörden, Versorgungsträgern usw.) und führst den erforderlichen Schriftverkehr zur Projektabwicklung
  • Du überwachst den Baufortschritt Deiner Projekte und stellst deren erfolgreiche Umsetzung sicher

Das bringst Du mit:

  • Du besitzt eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Meister / Techniker (m/w/d) vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Du hast Erfahrungen mit den Bauweisen und dem Betrieb von Mittel- und Niederspannungsnetzen
  • Du verfügst über Anwenderkenntnisse im Umgang mit IT-Systemen (u. a. MS-Office, SAP, GIS)
  • Du lebst Arbeitssicherheit vor
  • Du nutzt eine Struktur, um Aufgaben zu bearbeiten
  • Du bewältigst Belastungssituationen konzentriert und entschlossen
  • Du positioniert Dich auch in schwierigen Situationen als kompetenter Ansprechpartner und Experte
  • Du verfügst über einen Führerschein der Klasse B

Das bieten wir Dir:

  • Ein strukturiertes Onboardingprogramm mit Förderung Deiner individuellen Weiterqualifizierung
  • Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Dir dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite
  • Unser Tarifvertrag bietet Sicherheit: Wir bieten Dir eine attraktive Jahresbruttovergütung von 68.000 nach Einarbeitung, sowie viele Zusatzleistungen: Zuschuss zum Krankengeld, eine Unfallversicherung und eine betriebliche Altersversorgung
  • Du bist im Innen- und Außendienst tätig und organisierst die Abwicklung und Termine weitgehend selbstständig
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team
  • Die Mitwirkung in spannenden und vielseitigen Projekten in Deinem Fachbereich
  • Die aktive Mitgestaltung der zukünftigen Energie- und Arbeitswelt
  • Kurze Wege und keine langen Wartezeiten Das Personalmanagement steht Dir vor Ort als vertrauensvoller Ansprechpartner zur Verfügung

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern – sei es in Herkunft, Geschlecht, Alter, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen.

Was Du sonst noch wissen solltest:

Gesellschaft:Westnetz GmbH
Vertragsart:Unbefristet
Beschäftigungsart:Vollzeit
Arbeitsmodell:Vor Ort
Stellen-ID:223220

So lange die Stelle auf unserer Karriereseite ausgeschrieben ist, suchen wir nach passenden Kandidaten (w/m/d). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wir sind ein Top-Arbeitgeber!

Das Arbeitgeberbewertungsportal „kununu” zeigt, dass Westnetz ein attraktiver Arbeitgeber ist. Darauf sind wir stolz! Überzeuge Dich selbst und finde heraus, was unsere Mitarbeitenden an Westnetz als Arbeitgeber schätzen – und bewirb Dich am Besten noch heute! Hier geht es zu unserem Profil auf kununu.

Recruiter

Anna Lehser

#gerneperDu

Hast Du noch Fragen?

Anna steht Dir gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann bewirb Dich gleich online - ganz ohne Anschreiben. Bitte beachte, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigen können.

So lange die Stelle auf unserer Karriereseite ausgeschrieben ist, suchen wir nach passenden Kandidaten (w/m/d). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Unser Bewerbungsprozess

Vom Absenden Deiner Online-Bewerbung bis hin zum Onboarding in Deinem neuen Team. Jeden Schritt gehst Du mit uns zusammen und wir bleiben in Kontakt.

  • 1. Onlinebewerbung

    Mit einem Klick auf den „Direktbewerbung”-Button oder den „Registrieren und bewerben”-Button in der von Dir ausgewählten Stellenanzeige hast Du die Möglichkeit, Deine Bewerbungsunterlagen passend hochzuladen. Ein Anschreiben benötigen wir dabei nicht. Wenn die Rahmenbedingungen passen, lernen wir Dich viel lieber in einem persönlichen Gespräch kennen.

  • 2. Interview

    Dein erstes Interview mit uns findet in der Regel entweder über Microsoft Teams statt oder persönlich vor Ort. Es kann auch vorkommen, dass wir Dich zu einem zweiten Interview oder einem Probearbeitstag einladen, um Dich noch besser kennenzulernen. Wir lassen nicht unser Bauchgefühl über Deine Einstellung entscheiden, sondern arbeiten zertifiziert nach der DIN 33430 zur Eignungsdiagnostik. Das heißt, jedes Interview ist vorbereitet und strukturiert aufgebaut.

  • 3. Onboarding

    Dein erster Tag, Deine erste Woche, Dein erster Monat – wir lassen Dich nicht alleine. Dein Team begleitet Dich intensiv, um Dir den Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten. Du wirst ab dem ersten Tag mit dem nötigen Equipment ausgestattet.

  • 4. Feedback

    Du möchtest Feedback zu Deinem Interview erhalten? Deine Interviewpartner*innen stehen Dir jederzeit für Deine Fragen zur Verfügung, sowohl bei einer Zusage als auch bei einer Absage. Melde Dich einfach bei der angegebenen Kontaktperson. Natürlich freuen auch wir uns über Dein konstruktives Feedback – gerne auch auf kununu.

Was wir Dir bieten:

Uns ist es sehr wichtig, ein attraktives Unternehmen zu sein. Gesundheit und Sicherheit haben bei uns oberste Priorität. Neben umfangreichen Angeboten für die Gesundheit bieten wir Dir auch eine Vielzahl von Leistungen in den Bereichen Familie, Finanzen, berufliche Weiterbildung, Arbeitsumgebung und soziales Engagement an.

Hier ein Überblick unserer Unternehmensleistungen:

  • Persönliche Schutzausrüstung

  • Teilzeit und flexible Arbeitszeit

  • Entwicklung und Weiterbildung

  • Sonderzahlungen

  • 30 Urlaubstage

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Umfangreiche Sozialleistungen

  • Zeiterfassungen

  • Tarifvertrag

  • 38-Std.-Woche