Baukoordinator (m/w/d) Primärtechnik Siegburg

  • Westnetz GmbH
  • Unbefristet, Vollzeit
  • Vor Ort

Du. Mit uns.

Jetzt bewerben.

Dieser Job

Du. Mit uns?

Du. Mit uns? Für unser Team Primärtechnik, Standort Siegburg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.

Deine Arbeit sollte sinnstiftend sein und Du willst Dich mit all Deinen Facetten einbringen? Dann bist Du bei uns richtig. Wie Du bist, was Du fühlst: Wir sehen Dich.

Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist der größte Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen und unserer offenen Unternehmenskultur stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kund*innen sicher rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wenn Du mit uns die Energiewende mitgestalten, die Lebensqualität von Menschen verbessern und die regionale Infrastruktur stärken willst, findest Du bei uns Raum zur Verwirklichung.

Baukoordinator (m/w/d) Primärtechnik Siegburg

Standort: Siegburg, Nordrhein-Westfalen

Stellenbeschreibung

Mit unserem Team der Primärtechnik Siegburg betreiben wir unter anderem mehr als 60 Umspannanlagen im Hochspannungsnetz der Westnetz und sind verantwortlich für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung.

Du suchst nach einem spannenden Job mit Verantwortung im Umfeld der Energiewende und bist ein/e Teamplayer*in? Dann bist Du in der Primärtechnik genau richtig. Als Baukoordinator*in sorgst Du für die sichere und reibungslose Umsetzung von komplexen Projekten in Umspannanlagen von der Planungsphase bis zur späteren Inbetriebnahme.

Dafür stehst Du auf:

  • Du bist erster/e Ansprechpartner*in für die operative Umsetzungsplanung und Ausführung von Ausbau-, Neubau- und Umbau-Projekten in Umspannanlagen des Primärtechnik-Anlagenbereichs Siegburg
  • Du verantwortest in den Projekten die Koordination mehrerer gleichzeitig tätiger Partnerfirmen (gemäß DGUV-V1) sowie die Erstellung und Nachführung des Zonenkonzepts
  • Du sorgst für die Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitssicherheitsmaßnahmen, Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften sowie der DIN VDE-Vorschriften
  • Du bist zuständig für die Sicherstellung der Organisation der Baustelle (Struktur, Abschrankungen, Abgrenzungen und Sauberkeit) und der Einhaltung von Vorgaben des Umweltschutzes, Entsorgungsvorgaben sowie behördlicher Vorgaben
  • Du übst die Auftraggeber*in-Funktion vor Ort in enger Abstimmung mit dem Projektleiter Planen/Bau aus und nimmst die Rolle des/der Anlagenverantwortlichen wahr
  • Du erstellst und koordinierst Freischaltprogramme für Projekte, stimmst diese mit der Systemführung ab und führst nach Erteilung der Schaltberechtigung Schalthandlungen vor Ort aus
  • Du entwickelst konzeptionelle Lösungen für komplexe Baustellen und erstellst Arbeitsprogramme
  • Du wirkst bei Qualitätssicherungsmaßnahmen mit und führst eigenständig QS-Dialoge mit den beauftragten Partnerfirmen

Das bringst Du mit:

  • Du hast eine Ausbildung zum/zur Meister*in oder Techniker*in in der Elektrotechnik oder in einer vergleichbaren einschlägigen Fachrichtung
  • Du besitzt gute Kenntnisse im Umgang mit den eingesetzten IT-Anwendungen (SAP, ACOS NMS, SAS, usw.) bzw. bist bereit, diese zu erlernen
  • Du verfügst über detaillierte Kenntnisse im Betrieb von elektrischen Anlagen und der einschlägigen VDE-Normen
  • Du bist Dir möglicher Gefahren im Arbeitsumfeld bewusst und achtest auf Dich und andere
  • Du kennst die Bedeutung von Netzwerken und betreibst 'aktives Networking'
  • Du bist verbindlich und hältst Zusagen ein
  • Du packst gerne mit an und begeisterst durch ein hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und Lernbereitschaft

Das bieten wir Dir:

  • Du hast bei uns die Möglichkeit, die Zukunft mitzugestalten und in spannenden Projekten in einem dynamischen Umfeld mitzuwirken
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Umfeld der Energiewende
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und berufliche Qualifizierungsmöglichkeiten sind bei uns selbstverständlich
  • Die Gelegenheit, in diesem Verantwortungsbereich zu wachsen und deine Kenntnisse, Kompetenzen und Ideen darüber hinaus einbringen zu können
  • Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Dir dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite
  • Unser Tarifvertrag bietet Sicherheit: Wir bieten Dir eine attraktive Vergütung sowie viele Zusatzleistungen: Weihnachtsgeld, Zuschuss zum Krankengeld, eine Unfallversicherung und eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern – sei es in Herkunft, Geschlecht, Alter, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen.

Was Du sonst noch wissen solltest:

Gesellschaft:Westnetz GmbH
Vertragsart:Unbefristet
Beschäftigungsart:Vollzeit
Arbeitsmodell:Vor Ort
Stellen-ID:225706

So lange die Stelle auf unserer Karriereseite ausgeschrieben ist, suchen wir nach passenden Kandidaten (w/m/d). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kununu Bewertung

Richtig gesehen: Wir sind ein Top-Arbeitgeber!

Das Arbeitgeberbewertungsportal „kununu” zeigt, dass Westnetz ein attraktiver Arbeitgeber ist. Darauf sind wir stolz! Überzeuge Dich selbst und finde heraus, was unsere Mitarbeitenden an Westnetz als Arbeitgeber schätzen – und bewirb Dich am Besten noch heute!

Recruiter

Anna Lehser

#gerneperDu

Hast Du noch Fragen?

Anna steht Dir gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann bewirb Dich gleich online - ganz ohne Anschreiben. Bitte beachte, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigen können.

So lange die Stelle auf unserer Karriereseite ausgeschrieben ist, suchen wir nach passenden Kandidaten (w/m/d). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Unser Bewerbungsprozess

Vom Absenden Deiner Online-Bewerbung bis hin zum Onboarding in Deinem neuen Team. Jeden Schritt gehst Du mit uns zusammen und wir bleiben in Kontakt.

  • 1. Onlinebewerbung

    Mit einem Klick auf den „Direktbewerbung”-Button oder den „Registrieren und bewerben”-Button in der von Dir ausgewählten Stellenanzeige hast Du die Möglichkeit, Deine Bewerbungsunterlagen passend hochzuladen. Ein Anschreiben benötigen wir dabei nicht. Wenn die Rahmenbedingungen passen, lernen wir Dich viel lieber in einem persönlichen Gespräch kennen.

  • 2. Interview

    Dein erstes Interview mit uns findet in der Regel entweder über Microsoft Teams statt oder persönlich vor Ort. Es kann auch vorkommen, dass wir Dich zu einem zweiten Interview oder einem Probearbeitstag einladen, um Dich noch besser kennenzulernen. Wir lassen nicht unser Bauchgefühl über Deine Einstellung entscheiden, sondern arbeiten zertifiziert nach der DIN 33430 zur Eignungsdiagnostik. Das heißt, jedes Interview ist vorbereitet und strukturiert aufgebaut.

  • 3. Onboarding

    Dein erster Tag, Deine erste Woche, Dein erster Monat – wir lassen Dich nicht alleine. Dein Team begleitet Dich intensiv, um Dir den Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten. Du wirst ab dem ersten Tag mit dem nötigen Equipment ausgestattet.

  • 4. Feedback

    Du möchtest Feedback zu Deinem Interview erhalten? Deine Interviewpartner*innen stehen Dir jederzeit für Deine Fragen zur Verfügung, sowohl bei einer Zusage als auch bei einer Absage. Melde Dich einfach bei der angegebenen Kontaktperson. Natürlich freuen auch wir uns über Dein konstruktives Feedback – gerne auch auf kununu.

Was wir Dir bieten:

Uns ist es sehr wichtig, ein attraktives Unternehmen zu sein. Gesundheit und Sicherheit haben bei uns oberste Priorität. Neben umfangreichen Angeboten für die Gesundheit bieten wir Dir auch eine Vielzahl von Leistungen in den Bereichen Familie, Finanzen, berufliche Weiterbildung, Arbeitsumgebung und soziales Engagement an.

Hier ein Überblick unserer Unternehmensleistungen:

  • Persönliche Schutzausrüstung

  • Teilzeit und flexible Arbeitszeit

  • Entwicklung und Weiterbildung

  • Sonderzahlungen

  • 30 Urlaubstage

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Umfangreiche Sozialleistungen

  • Zeiterfassungen

  • Tarifvertrag

  • 38-Std.-Woche